Medizinische Rehabilitationsmaßnahme

Tagesklinik

Die Tagesklinik steht PatientInnen zur Verfügung, bei denen eine medizinische Rehabilitationsmaßnahme erforderlich ist, diese aber nicht oder nicht mehr im stationären Umfeld mit dauernder ärztlicher und pflegerischer Betreuung durchgeführt werden muss. Der Schwerpunkt liegt auf PatientInnen mit noch vorhandenen neuropsychologischen Störungen.

Ziel ist die Wiedererlangung einer qualitativ und quantitativ bestmöglichen Teilhabe am gesellschaftlichen Leben durch die PatientInnen. Die Therapien sind an den Rehazielen des PatientInnen ausgerichtet.

Schwerpunktmäßige Behandlungstage sind Montag / Mittwoch / Freitag.

Für die zwischen den einzelnen Therapien benötigten Ruhepausen stehen Zwei-Bettzimmer mit Sanitärzellen zur Verfügung. 

Aufnahmevoraussetzung

Inanspruchnahme der Tagesklinik

Aktuelles

2022
Fachkliniken Waldeck

Neuer Markenauftritt der Fachkliniken Waldeck

Schwaan, 01.08.2022: Ab heute präsentiert sich die Fachklinik Waldeck mit neuem Namen und ebenso neuem Logo als Fachkliniken Waldeck. Der neue Name zeigt noch stärker die enge und für unsere Patient:innen ideale Verzahnung der beiden am Standort in Schwaan ansässigen Kliniken – die neurologische Fach- und die Rehabilitationsklinik.

Weiterlesen »
2022
Fachkliniken Waldeck

Was bedeutet Weaning?

Jeder, der schon einmal eine OP in Vollnarkose mitgemacht hat, war in diesem Zusammenhang beatmet. Wenn alles wie geplant verläuft, kann der Tubus gezogen und die Beatmung wieder beendet werden. Dies geschieht in den meisten Fällen unproblematisch.

Weiterlesen »
2022
Fachkliniken Waldeck

Aktuelle Corona-Informationen

Besuche durch Angehörige, Freunde und Bekannte sind in unserer Klinik wieder möglich. Allerdings gelten aktuell noch einige Einschränkungen, die in den untenstehenden Besuchsregeln zusammengefasst sind.

Weiterlesen »